Sie befinden sich hier: Service · Leasing FAQ
Leasing-Lexikon
Der Bundesverband Deutscher Leasinggesellschaften hat ein umfangreiches Lexikon rund um die Welt des Leasings zusammengestellt.
Begriff zum Nachschlagen
Erklärung
Bei der Finanzierung von gekauften Leasing-Objekten durch regresslose Forfaitierung zukünftiger Leasing-Entgelte bildet die Leasing-Gesellschaft auf der Passivseite ihrer Bilanz einen Rechnungsabgrenzungsposten (PRAP) in Höhe des erzielten Barwertes (Forfaitierungserlös). Dieser PRAP ist grundsätzlich über die Laufzeit des Leasing-Vertrages linear aufzulösen; insoweit ergibt sich in der G.u.V.-Rechnung des Leasinggebers eine Ertragsposition.
Siehe auch
Barwert, Rechnungsabgrenzung bei Forfaitierung
Kontakt
LeaseForce AG · Flößergasse 4 · 81369 München
+49 (89) 46 26 178 - 0
+49 (89) 46 26 178 - 99